Sie befinden sich hier: Seestern Seebronn > Schulkindbetreuung >

Schulkindbetreuung in Seebronn

Der Verein SeeStern e.V. hat 2010 die Trägerschaft für die Schulkindbetreuung an der Grundschule Seebronn übernommen. 

Flyer Schulkindbetreuung (2018)

Der Verein SeeStern e.V. beschäftigt mit Elly Knöpfle eine ausgebildete Erzieherin und Sozialarbeiterin mit langjähriger Erfahrung als Leiterin der Schulkindbetreuung. Wenn möglich wird das Team unterstützt durch eine/n Bundesfreiwillige/n.

Die SeeStern-Schulkinder werden ab Unterrichtsende an allen Schultagen in den Räumen an der Grundschule in Seebronn betreut. Das Außengelände und die Sporthalle können nach Bedarf genutzt werden.

Finanzen

Der Verein erhält öffentliche Zuschüsse für die Schulkindbetreuung. 

Arbeitsweise
Kinder sind unsere Sterne - dieser Gedanke steckt in der Namensgebung des Vereins SeeStern und ist Grundgedanke unserer Arbeit. In der Kernzeitbetreuung ist es möglich, auf die Kinder einzugehen, ihnen Raum für freies Spiel und die Entfaltung ihrer individuellen Fähigkeiten zu geben, wie auch die Möglichkeit, sich vom Schulalltag auszuruhen. 
Wichtig ist für uns dabei immer der Spaß am Tun, die Freude und Neugierde am Leben und am Miteinander zu fördern. Der Austausch der Eltern untereinander und mit den Erzieherinnen im Rahmen von Elternabenden gehören zum Konzept.

Anmeldung
Die Anmeldeformulare können Sie beim Verein  per Email anfordern, ausfüllen und während der Betreuungszeiten oder beim Verein abgeben.
Voraussetzung für die Anmeldung eines Kindes zur Kernzeitbetreuung ist die Mitgliedschaft der Familie im Verein. Vereinsmitglieder bezahlen einen Mitgliedsbeitrag von zur Zeit 20,00 Euro im Jahr.

Adresse SeeStern-Schulkindbetreuung
Grundschule Seebronn
Achalmstr. 20
72108 Rottenburg-Seebronn

Kontakt: 07457-9482187 (Elly Knöpfle)


Betreuungszeiten 
Wir betreuen Ihr Kind an Schultagen von Unterrichtsende bis 16 Uhr (MO-DO), Freitag bis 14 Uhr

Kosten Kernzeit
Pro Kind und Monat für ein Schuljahr (11 Monate): 125,00 Euro 
inklusive warmes Mittagessen
Kündigung nur zum Schuljahresende möglich